GetPEC

Die Gesellschaft für thermodynamische Prozesse, Entwicklung und Consulting mbH hat sich 2016 aus dem Institut für Technische Thermodynamik (TTD) der Technischen Universität Darmstadt heraus gegründet. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für Ihre technischen Fragestellungen sowie Beratung in allen thermodynamischen Bereichen an. Sowohl im analytisch numerischen als auch im experimentellen Bereich können Sie dabei von der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter profitieren. Wir eröffnen Ihnen eine perfekte Schnittstelle zwischen dem für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben notwendigem wissenschaftlichen Verständnis und den ökonomischen sowie kundenspezifischen Voraussetzungen.

Informieren Sie sich hier näher über unser Leistungsangebot.

Firmenleitung und Gesellschafter

Axel SielaffDr.-Ing.
Geschäftsführender Gesellschafter

Axel Sielaff ist als technischer Geschäftsführer erster Ansprechpartner. Er promovierte an der TU Darmstadt mit dem Themenschwerpunkt zweiphasiger Wärmeübergang. Er übernahm am TTD die Verantwortung für die experimentellen Methoden und Messtechniken sowie die Gruppenleitung Sieden und Verdampfen.

Er ist ausgewiesener Spezialist in allen Fragen der Wärmeübertragung sowie zu experimentellen Untersuchungen und Anlagenoptimierungen. Die Auslegung und Konstruktion experimenteller Komponenten für die internationale Raumstation (ISS) ist dabei nur ein Beispiel.

Martin FreysteinDipl.-Ing.
Geschäftsführender Gesellschafter

Martin Freystein ist als kaufmännischer Geschäftsführer tätig. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Darmstadt untersuchte er das Zerstäubungsverhalten von komplexen Fluiden an Rotationszerstäubern und leitete zusätzlich mehrere Forschungsreihen zum Strömungssieden in der Schwerelosigkeit im Rahmen von Parabelflügen der europäischen Raumfahrtorganisation ESA.

Durch seine anschließende Tätigkeit in der Energiewirtschaft ist er spezialisiert auf die zusammenhängende Betrachtung von technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen im gesamten energietechnischen Bereich.

Felix BrickmannDr.-Ing.
Senior Engineer

Felix Brickmann promovierte an der TU Darmstadt mit einer experimentellen und numerischen Arbeit im Themenbereich der Trocknungsverfahren. Die von ihm entwickelten Berechnungsverfahren wurden anschließend in die kommerzielle Simulationssoftware ANSYS übernommen.

Aufgrund seiner anschließenden Tätigkeit bei einem mittelständischen Automobilzulieferer und einem marktführenden Medizintechnikunternehmen ist er unser Spezialist für alle Fragen der Produktsicherheit, Qualitätssicherung sowie Normen und Richtlinien.

Peter StephanProf. Dr.-Ing.
Beratender Gesellschafter

Peter Stephan leitet seit 1997 das Institut für Technische Thermodynamik der TU Darmstadt. Er ist Mitgründer des Exzellenzclusters „Smart Interfaces“ und Sprecher des Profilbereiches „Thermo-Fluids & Interfaces“ sowie des Sonderforschungsbereiches „1194 – Wechselseitige Beeinflussung von Transport- und Benetzungsvorgängen“.

Er veröffentlichte über 250 Artikel in Fachzeitschriften und auf Konferenzen, ist Vorsitzender des Redaktionsausschusses des VDI Wärmeatlas und der ProcessNet Fachgruppe Wärme- und Stoffübertragung sowie Board-Mitglied mehrerer internationaler Fachzeitschriften. Peter Stephan ist Berater in allen wissenschaftlichen Fragestellungen.